Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

How to Zeit verschwenden: Kapitel 3

In diesem Format werden wir, Schüler aus dem WPU Homepage und Pressearbeit, nutzlose Fakten präsentieren, die man so nie googeln würde, aber trotzdem nicht aus dem Gedächtnis verschwinden. Viel Spaß damit.

 

Kartenspiele und Kalender

In einem Kartenspiel befinden sich 52 Karten und es gibt 52 Wochen im Jahr. Es gibt vier verschiedene Farben im Kartenspiel und vier Jahreszeiten im Jahr. Zählt man alle Werte bei einem Kartenspiel zusammen ergibt das eine Summe von 365 – genau wie Tage im Jahr.

 

Militärisches Furz-Spray

Wusstest du, dass das US-Militär Furz-Spray kauft? Das Spray hat den Namen "Flüssiger Arsch" ("Liquid Ass"). Es ist ein schrecklich stinkendes Furz-Spray, um den Gestank des Schlachtfeldes zu simulieren.

 

Schwimm Schnauzer

Wusstest du, dass im männlichen Schwimmerteam von Russland zu einer Zeit jeder einen Schnauzer getragen hat? Mark Spitz (US-Olympiasieger im Schwimmen) sagte einmal aus Spaß zum russischen Trainer, dass sein Schnauzer ihm hilft, schneller zu schwimmen. Der Schnauzer würde das Wasser ableiten und ihn wie eine Pistolenkugel sein lassen. Im darauffolgenden Jahr trug jeder Schwimmer des männlichen russischen Teams einen Schnauzer.

 

Halb-Tote Kakerlaken

Wusstest du, dass Kakerlaken noch 9 Tage ohne ihren Kopf leben können? Das liegt an ihrem Strickleiternervensystem, das in jedem Körpersegment ein Ganglienpaar aufweist. So können lebenswichtige Körperfunktionen weiter ablaufen.

 

Echo der Muscheln

Wusstest du, dass wenn wir eine Muschel an unser Ohr halten, wir gar nicht das Meer hören? Wenn wir eine Muschel an unser Ohr halten, hören wir unser Blut, das durch die Venen läuft. Das funktioniert mit jedem hohlen Objekt.

 

 

Geschrieben von Michael Kokorin (R9b) und Dominik Schönfeld (R9b)
 

 

 

Quellen:

 

https://www.focus.de/wissen/experten/ludwig/einfach-nicht-umzubringen-kakerlaken-ueberleben-neun-tage-ohne-kopf_id_3620181.html

 

https://interessante-fakten.de/Lustige-Fakten/

 

Weitere Informationen

Veröffentlichung

Di, 03. Mai 2022

Weitere Meldungen

WPU Fahrradwerkstatt stellt sich vor
Impressionen aus der GBS
Im Rahmen des WPU Presse- und Öffentlichkeitsarbeit hat die Schülerin Kim Prudlo aus der Klasse ...

Elternbrief (28.04.2022)


Elternbrief vom 29.04.22