Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

GBS verabschiedet 119 Schülerinnen und Schüler

Am Donnerstag, dem 06. Juli fand in der Stadthalle in Stadtallendorf die Verabschiedung der Abgängerinnen und Abgänger der GBS statt. Durch die Feier, in der die Schülerinnen und Schüler ihre Abschluss- bzw. Abgangszeugnisse erhielten, führte der Stufenleiter der Jahrgänge 9 und 10 Artur Kolarczyk. Dieser hob zufrieden hervor, dass insgesamt 30 Abgängerinnen und Abgänger eine Ausbildung, überwiegend in Stadtallendorf und im Umland, machen werden. Weitere 33 Schülerinnen und Schüler werden ein (berufliches) Gymnasium besuchen. Die restlichen Jugendlichen werden auf die Berufsschule wechseln und sich in unterschiedlichen Bildungsgängen (Fachoberschule, Berufsfachschule usw.) weiterbilden.

Schulleiterin Amanda Chisnell und Stadtrat Otmar Bonacker betonten in Ihren Reden, dass die Jugendlichen noch am Anfang ihres Lebenswegs stehen und wünschten für „das, was da noch kommt“ viel Glück.

Aufgelockert wurde die Veranstaltung durch musikalische und tänzerische Beiträge von Schülerinnen der Georg Büchner Schule, sodass man insgesamt von einer gelungenen Zeugnisübergabe sprechen kann.

Die Schulgemeinde der GBS wünscht den Abgängerinnen und Abgängern viel Glück und Erfolg auf Ihrem weiteren Lebensweg. 

Fotoserien

Schulentlassung 2023 (MO, 10. Juli 2023)

Weitere Informationen

Veröffentlichung

Mo, 10. Juli 2023

Bild zur Meldung

Weitere Meldungen

Kursfahrt nach Paris

Kunst aus der GBS

Aktuelles

Grüße zum Start der Sommerferien!

 

              Sommerferiengrüße