Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Wahlpflichtunterricht

Der vierstündige Wahlpflichtunterricht (WPU) an unserer Schule ist für alle Schülerinnen und Schüler ab Jahrgang R7 verpflichtend, die keine 2. Fremdsprache gewählt haben.

Stattdessen belegen sie pro Schuljahr zwei Kurse, jeder Kurs umfasst zwei Unterrichtsstunden. Die inhaltliche Palette ist vielfältig.

Es gibt Kurse zu folgenden Bereichen:

  • Handwerk und Technik
  • Sport
  • Informatik
  • Hauswirtschaft und Ernährung
  • Gesellschaft und Soziales
  • Kunst und Musik

Die Teilnahme am WPU ist für jede Schülerin und jeden Schüler genauso verbindlich und versetzungsrelevant wie der Besuch des anderen Pflichtunterrichts.

Ansprechpartnerinnen:

Erika Brand ()

Anna Weber ()

Angebote im Jugendzentrum

 

            Angebote im Jugendzentrum