Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Überragende Klassenfahrt nach Hamburg

Bei blendendem Wetter machten sich am Montag, den 22.09. 2023 die Klassen H9b und H9cPUSCH gemeinsam mit Frau Kehr, Frau Kiontke, Herr Welt, Herr Werle und Herr Grün nach Hamburg auf.  Nach einigen Verzögerungen durch die Deutsche Bahn, kamen wir bestens gelaunt in unserem zentral gelegenen Hostel am Hamburger Hauptbahnhof an und unternahmen einen abendlichen Spaziergang an der Binnenalster. Am sonnigen Dienstag wanderten wir von unserer Unterkunft aus zum Hamburger Hafen und besichtigten auf unserem Weg unter anderem den Michel, das Rathaus und die Landungsbrücken. Am Hafen angekommen, unternahmen wir eine Hafenrundfahrt, bei der uns die spektakuläre Logistik des Hamburger Hafens nähergebracht wurde. Vom Wasser aus hatten wir einen fantastischen Blick auf die Containerschiffe, die AIDA und die Elbphilharmonie.   Im Anschluss durchquerten wir den alten Elbtunnel und genossen den spektakulären Ausblick von der Elbphilharmonie. Am Mittwoch machten wir uns wieder zu Fuß auf um das Panoptikum zu besuchen und erkundeten im Anschluss St. Pauli. Am Donnerstag wanderten wir in den Planten und Blomen Park. Hier spielten wir eine Runde Minigolf und es wurde gemeinsam in der Sonne gepicknickt. An Nachmittag fuhren wir mit der Fähre an den Elbstrand und ließen den Tag in der Sonne ausklingen. Nach einem gemeinsamen Frühstück fuhren wir am Freitag, den 25.09.2023 müde und richtig glücklich wieder nach Stadtallendorf zurück. 

Autorin: Frau Kiontke 

Fotoserien

H9 in Hamburg (DO, 05. Oktober 2023)

Weitere Informationen

Veröffentlichung

Do, 05. Oktober 2023

Bild zur Meldung

Weitere Meldungen

Ausflug nach Marburg mit dem WPU „Babyprojekt“

Um 8 Uhr trafen wir uns am Bahnhof in Stadtallendorf und fuhren mit dem Zug nach Marburg, um unsere ...

Georg-Büchner-Schule zu Gast bei der Bundeswehr auf dem Hessentag in Fritzlar

Vortrag zum Thema KI in der jugendlichen Lebenswelt

 

             Vortrag KI