Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Lesewettbewerb auf Kreisebene an der GBS

Junge Leser präsentierten ihre Favoriten

 

Was anfing wie ein gewöhnlicher Morgen, entwickelte sich zu einem besonderen Tag. Die besten Leser aller Schulen aus dem Kreis Marburg-Biedenkopf waren nun zum Vorlesewettbewerb am 27.02.24 auf Kreisebene in Begleitung ihrer Eltern in die Georg-Büchner-Schule in Stadtallendorf gekommen.

Frau Gampe (Stufenleitung 7/8) begrüßte alle herzlich und betreute mit einer Gruppe Schülerinnen und Schülern den gesamten Ablauf. 

Die Förderstufenleitung, Frau Kempf, wünschte allen viel Glück und dann wurde es ernst für die 15 Schulsieger.

Alle aus den sechsten Klassen mussten zunächst ihre ausgewählten Bücher kurz vorstellen, um dann eine gut ausgesuchte Textstelle in drei Minuten zu präsentieren. Während der kleinen Unterbrechung nach der ersten Lesephase schwebten die Heldinnen und Hauptfiguren namhafter Autoren virtuell durch den Raum. Zu nennen sind Klassiker wie „Momo“ von Michael Ende oder neuere Werke wie „Gefährlicher Chat“ von Henriette Wich.

Nach einer kurzen Pause ging es mit einem fremden Text („Woodwalkers“ von Katja Brandis) weiter. 

Die Jury bestand aus sechs Mitgliedern. Herr Hesse vom Förderverein der GBS war gekommen. Drei Deutschlehrerinnen Frau Dittschar (Fachschaftsleitung Deutsch), Frau Mallée (Bibliothek/ GTA) und Frau Çavdar (Förderkonzepte) freuten sich über die Darbietungen. Frau Hahn aus der Stadtbibliothek sowie Frau Koenze von den Seniorpartner in School hörten genau hin, als gelesen wurde. Die Jury entschied sich dann für Annabelle Hellfeier aus der Lahntalschule Biedenkopf. 

Zum Abschluss des Wettbewerbs wurden die Lesenden mit neuen, spannenden Büchern belohnt und erhielten Tassen mit dem Logo der Schule vom Förderverein. Der ortsansässige Schokoladenhersteller (Ferrero) sponserte für alle Beteiligten eine Köstlichkeit aus der hiesigen Produktion für den Nachhauseweg.

Autorin: Frau Dittschar 

 

Fotoserien

Kreisentscheid Vorlesewettbewerb 2024 (DO, 14. März 2024)

Weitere Informationen

Veröffentlichung

Di, 12. März 2024

Bild zur Meldung

Weitere Meldungen

Kommunales Kino in Stadtallendorf

 

          Walter Kaufmann - Welch ein Leben!